Entspannt ankommen - Beim Einsatz unserer Komponenten garantiert



Komfortables Reisen oder sportlich, dynamisches Fahrerlebnis – bei klassischen Fahrwerkssystemen musste sich der Fahrer bisher für eine dieser Varianten entscheiden und dabei entweder die Nachteile im Bereich Fahrzeugsicherheit oder Einschränkungen im Fahrzeugkomfort in Kauf nehmen. Variabel-aktive Fahrwerkssysteme verbinden beide sich eigentlich widersprechende Eigenschaften in Fahrzeugen der Mittel- und Oberklasse. Innerhalb von Millisekunden bewertet das System die aktuelle Fahrsituation und stellt dementsprechend die Dämpfkräfte jedes einzelnen Rades bestmöglich ein. 

Als Spezialist für Hightechprodukte der Automobilindustrie bietet SCHERDEL zur Gewährleistung der Funktionalität dieser modernen, elektronischen Dämpfsysteme seinen Kunden individuell entwickelte, hochpräzise Druckfedern an, die ihre Federeigenschaften über die gesamte Lebensdauer aufrecht erhalten. Mit sehr kleinen Toleranzen und hoher Setzstabilität sorgen diese Federn für eine optimale, situationsbezogene Steuerung der Ventile.

Einsteigen und Wohlfühlen, dazu liefern die Sitzunterfederungen aus Kunststoff-Metall einen entscheidenden Beitrag. Die Ausnutzung der spezifischen Materialeigenschaften ermöglicht die Konstruktion von schlanken, masseoptimierten Sitzkonstruktionen mit perfektem Komfort.

Nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten ermöglichen eine hohe Funktionsintegration für die verschiedensten Aufgaben. Dabei runden die einfache Montage und der Wegfall von Zusatzbefestigungselementen das Bild dieser kostenoptimalen Lösung ab.

Sitzunterfederungsmatte aus
Kunststoff-Metallverbindung



FORSCHUNG & ENTWICKLUNG 
Unsere Entwicklungsleistungen
ENERGIEEFFIZIENZ
Energie und Ressourcen bewahren
E-MOBILITÄT
Wir stellen uns der Herausforderung!
SICHERHEIT
Produktsicherheit schenkt Vertrauen